Richard Lugner

© Getty Images

"Will mit Nina eine Familie gründen!"

Wer hätte das vor einem Jahr gedacht! Richard Lugner (76) und Nina „Bambi“ Bruckner (27) machen Ernst. Der Baumeister stellt gerade eine Chronologie ihrer Liebe für ATV zusammen – ab nächster Woche wird gedreht und „Bambi“ offiziell als neue Frau an seiner Seite die Hauptrolle übernehmen (ab 21.9. auf ATV). „Nina zieht mit ihrer Tochter bei mir ein und wir werden eine kleine Patchwork-Familie gründen“, so Lugner glücklich. Der Nachsatz lässt aufhorchen: „Ob ich sie heirate, werden wir sehen...“

"Kein PR-Gag"
Auch die 27-jährige Niederösterreicherin (aus St. Pölten) spricht im ÖSTERREICH-Talk von Liebe: „Die Zuneigung hat sich durch die vielen gemeinsamen Auftritte entwickelt.“ Dass sie nur für die ATV „Die Lugners“ gecastet wurde, wehrt sie glaubhaft ab: „Ich weiß, dass viele meinen, die Beziehung zu Richard wäre grauslich. Aber ich bin glücklich mit ihm und habe mit dem Altersunterschied kein Problem.“ Warum gibt es dann in der Öffentlichkeit nur Bussis auf die Wange? "Privat küssen wir schon, aber so inszenierte Küsse für die Fotografen mag ich nicht. Wir sind jetzt knapp ein Jahr ein Paar – das ist doch fad!“

In Lugners Grinzinger Villa teilen sich nicht nur ihre Fische ein Aquarium, sondern auch das Neo-Paar Lugners Bett. „Wir führen eine ordentliche Beziehung mit Nähe, Zärtlichkeit und allem, was dazugehört“, bekräftigt Lugner.

Star-Rummel
Obwohl ihm die Aufmerksamkeit, die sein "Bambi“ jetzt erhält, doch Sorgen bereitet. „Männer stehen bei ihr Schlange. Es kommt mir so vor, als müsse ich einen Sack voll Flöhe bewachen.“ Nina lässt der Rummel um ihre Person gelassen: "Am Anfang war es schon eine Umstellung, aber mittlerweile gefällt es mir, wenn Leute mich um Autogramme fragen.“ Lugners Angst, sie könne einen ihrer Verehrer erhören, sei unbegründet. "Ich nehme das alles nicht so ernst. Richard macht mich sehr glücklich!“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.