Wendler: Verdacht auf Herzinfarkt

So schlecht geht es ihm

Wendler: Verdacht auf Herzinfarkt

Schon wieder Drama um Michael Wendler. Der Schlagerstar brach am Mittwoch (1. Juni) plötzlich auf seiner Ranch zusammen. Sogar der Notarzt musste anrücken, um ihn zu behandeln. "Michael wurde plötzlich total blass im Gesicht und brach zusammen", erzählte sein schockierter Berater Markus Krampe. Ins Krankenhaus wollte sich der Wendler aber nicht bringen lassen. Dabei könnte sein Zustand ernster sein als gedacht.

Zwar versuchten der Arzt und Wendlers Frau Claudia alles, um ihn zu überreden, ins Spital zu fahren, als sich sein Zustand am nächsten Tag noch verschlechterte, doch leider vergebens. Dabei riet der Arzt dem Sänger dringend, einen Kardiologen aufzusuchen, denn möglicherweise könnte sogar sein Herz in Mitleidenschaft gezogen worden sein. "Es gibt den Verdacht auf einen Herzinfarkt", verriet Krampe gegenüber der Bild-Zeitung.

Bei Let's Dance ist Michael Wendler schon länger ausgeschieden, in der Final-Show (heute, 3. Juni um 20.15 Uhr auf RTL) will er aber unbedingt noch einmal mit Tanzpartnerin Isabel Edvardsson aufs Parkett - unter allen Umständen. Das sei auch der Grund, warum er partout nicht ins Spital möchte. Doch dem Musiker scheint es alles andere als gut zu gehen. "Wir werden die Termine der nächsten Tage und wohl auch die der nächsten Woche alle absagen müssen", so sein Berater.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.