Ist das 'Love Story' Traumpaar verlobt?

Happy End nach 45 Jahren

Ist das 'Love Story' Traumpaar verlobt?

Eine der schönsten Liebesgeschichten der Kinowelt scheint im realen Leben ein Happy End zu nehmen!

Durch den Klassiker Love Story galten Ali McGraw und Ryan O'Neal in den 70er Jahren als DAS Traumpaar des Films. Unzählige Menschen verfolgten in dem Drama die Geschichte von Oliver Barrett und Jennifer Cavalleri, die leider ohne Happy End ausging. Viele traurige Fans können sich jetzt aber freuen, denn laut eines Insiders gibt es jetzt doch noch ein gutes Ende!

Alte Liebe
Erst vor kurzem trafen sich die beiden Schauspieler nach langer Zeit wieder. Wenige Wochen später sagte Ryan O'Neal, dass er seine ehemalige Filmpartnerin immer geliebt hat und immer lieben werde. Das war zu viel für Ali McGraw! Sie zog sich erstmal zurück, was nicht weiter verwunderlich ist, schließlich gilt Ryan nicht gerade als Beziehungsmensch! Viele Ehen, viele Kinder, keine Konstante. Doch McGraw konnte nicht aufhören an Ryan zu denken. Es war an der Zeit, ihre Zweifel zu beseitigen.
"Ali hat sich auch in Ryan verliebt. Sie wollen keine Zeit mehr verlieren. Deshalb hat Ryan ihr einen Antrag gemacht", so ein Insider. 45 Jahre nach ihrem großen Kinoerfolg sind die Beiden jetzt verlobt.

Der Insider erzählt auch, dass die Hochzeit bereits im Juni in kleinem Kreis stattfinden soll.

Wie romantisch! Das ist wahrlich eine Love Story.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum