Kardashian-Ex kämpft um sein Leben

Lamar Odom im Koma

Kardashian-Ex kämpft um sein Leben

Große Sorge um Lamar Odom: Der Ex-Mann von Khloe Kardashian kämpft um sein Leben. Sein Zustand ist äußerst kritisch, so der Internetdienst TMZ.com: Er liegt im Koma, sein Herz droht zu versagen und er hat Probleme mit Nieren und Lunge. "Es steht nicht gut um ihn", so Insider.

Der ehemalige Basketballstar wurde Dienstagnachmittag bewusstlos in einem Badezimmer der Love Ranch, einem Bordell in der Nähe von Las Vegas, aufgefunden. Eine Frau soll ihn dort entdeckt haben. Als sie Lamar sah, begann sie zu schreien, das lockte den Manager an und der rief sofort den Notarzt. Der Manager drehte Odom zur Seite und bemerkte, dass aus seinem Mund und seiner Nase schleimartige Flüssigkeit austrat.

Lamar Odom wurde sofort intubiert und sollte nach der Erstvorsorgung in einer lokalen Klinik mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus in Las Vegas gebracht werden. Er war mit 2,08 Meter aber zu groß für die Maschine und wurde schließlich in einem Krankenwagen transportiert.

Alkohol & Pillen
Quellen behaupten gegenüber TMZ, dass der 35-Jährige Viagra-Ersatz aus Kräutern eingenommen hat. Außerdem ist von großen Mengen Alkohol die Rede. Er soll dort drei Tage lang wild gefeiert haben. Der ehemalige Profi-Sportler kämpft seit einiger Zeit mit Drogenproblemen. Das soll auch zum Ende seiner Ehe mit Khloe Kardashian geführt haben.

Khloe Kardashian ist mit Schwester Kim und ihrer Mutter Kris Jenner sofort nach Las Vegas geflogen und wacht an seiner Seite.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung