Katie Price: Zweite Ehe vermasselt

Es ist aus mit Alex

© Photo Press Service, www.photopress.at

Katie Price: Zweite Ehe vermasselt

Nach der Trennung von Ex-Mann Peter Andre im Mai 2009 verlor Katie Price keine Zeit. Nur zwei Monate später turtelte sie mit Cagefighter Alex Reid. Im Februar läuteten dann - ratzfatz - die Hochzeitsglocken. Ein wenig schnell? Ja! Wer damals dachte, dass diese Hals-über-Kopf-Ehe nicht lange halten wird, lag völlig richtig.

Kaum ein Jahr später ist es mit der großen Liebe schon wieder vorbei: Katie Price trennte sich von Alex.

Hochzeit war Fehler
Die Blitzhochzeit bereut Katie jetzt. In der Sun gibt sie zu: "Alex und ich hatten während der letzten Monate einige Schwierigkeiten. Ich akzeptiere, dass diese zum Teil entstanden sind, weil wir zu schnell geheiratet haben - wir alle machen Fehler und das war einer."

Alex sei nicht mehr der Mann, in den Katie sich einst verliebt hat, so das Silikonwunder: "Es wurde schwierig für mich, sein Verhalten zu verstehen und das verursachte Probleme."

Der Kampfsportler, der sich gerne als Frau verkleidet, sei dem Promi-Leben verfallen. Sein Wunsch, sich selbst zu vermarkten, habe die Beziehung verändert und zur Entfremdung beigetragen, so Price.

Betrachtet man Katies Vergangenheit - Reality-Shows, Bücher und Fast-Nackt-Auftritte - ist das schwer zu glauben...

Diashow Sex sells: Katie Price verkauft wieder Unterwäsche
Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Ihre Kinder mussten die peinliche Show mitansehen...

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Was kommt jetzt? Der heiße Verkaufs-Bauchtanz?

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Au backe, die Dinger sitzen nicht einmal richtig!

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Den Briten bleibt nichts erspart: Plastikmodel Katie Price hat wieder einmal etwas zu verkaufen. Unterwäsches soll's dieses Mal sein.

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Weil das ehemalige Boxenluder ganz schön viele Produkte (Parfum, Bücher, Reitermode...) auf den Markt bringt, muss sie sich etwas einfallen lasssen, um die Kassen klingeln zu lassen.

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Katie greift ganz schön tief in die schmutzige Trickkiste: Der Schritt in den Griff war doch bei Michael Jackson schon DER Renner.

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Ja, ja, das kann sie auch am Po.

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

... zum "Drüberstreuen" betatscht sie noch schnell ihre Brüste.

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Manche Posen sollte sie besser lassen. Falten sind nicht so heiß.

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Der Träger rutscht auch schon runter.

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Was wird das? Bitte nicht ganz ausziehen! Man sieht eh schon mehr, als schön ist. Eine OP-Narbe an ihrer linken Brust zum Beispiel.

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Too much! So verkauft Katie Price Dessous

Anlassen, bitte!

1 / 12
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.