Mama Wollny: Fehlgeburt!

Babydrama

Mama Wollny: Fehlgeburt!

Silvia Wollny (49) hat elf Kinder gesund zur Welt gebracht - ihr jüngstes Baby hat sie nun verloren. "Ich hatte eine Fehlgeburt", sagte sie der deutschen Bild Zeitung sichtlich mitgenommen. Das ist ein harter Schicksalsschlag, der die Mutter völlig unvorbereitet traf: "Ich wusste nicht, dass sie ich schwanger war."

Drama beim Finale
Am Abend des Fußball-WM-Finales, als ganz Deutschland den Titel feiert, spielte sich das Drama ab. Mama Wollny bekam schreckliche Bauchschmerzen. Sie hielt das für die Folge eine OP. Denn sie ließ sich erst vor kurzem den Bauch straffen. Doch dann machte sie die schreckliche Entdeckung: "Ich war auf der Toilette, habe sehr viel Blut verloren. Dann habe ich gemerkt, dass es ein Kind war." Sie war, so vermutet sie, bereits im vierten Monat.

Dass sie von ihrer Schwangerschaft nichts bemerkte, ist nicht ungewöhnlich: In den Wechseljahren kommt die Periode unregelmäßig. Und kurz vor dem 50. Geburtstag rechnet man nicht mehr mit einem Baby...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.