Sex-Partner wahrscheinlich infiziert Sex-Partner wahrscheinlich infiziert

Gutachter in Prozess

© Hersteller

© Getty

Sex-Partner wahrscheinlich infiziert

Die HIV-infizierte "No Angels"-Sängerin Nadja Benaissa hat nach Aussage eines Gutachters einen Mann mit dem Aids-Virus angesteckt. "Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ist festzustellen, dass Frau Benaissa die Quelle für die Infektion war", sagte der Gutachter Josef Eberle am Mittwoch im Prozess vor dem Amtsgericht Darmstadt.

Neben dem Gutachter soll am heutigen, vierten Prozesstag der Psychologe von Benaissa aussagen. Auf die Aussagen der No Angles, die Bandkolleginnen der Sängerin, verzichtete das Gericht nach Nadjas Geständnis am ersten Tag.

Urteil heute?
Im Anschluss soll es die Schluss-Plädoyers der Anwälte geben. Ob noch heute das Urteil verkündet wird, ist unklar. Für morgen, Donnerstag, ist der fünfte und letzte Prozesstag geplant, an dem das Urteil gesprochen werden könnte.

Die 28-Jährige ist wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Benaissa hat Sex ohne Kondom gestanden. Sie hat auch zugegeben, von ihrer Infektion gewusst zu haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.