Robbie Williams sagte im Zelt Robbie Williams sagte im Zelt

Hochzeit

© Getty

 

Robbie Williams sagte im Zelt "Ja"

Sie strahlten mit der Sonne Kaliforniens um die Wette: Robbie Williams und seine große Liebe Ayda Field. Er im schicken klassischen schwarzen Anzug, sie im atemberaubenden weißen Kleid, riesiger Blumenstrauß im Arm, Schleife im Haar.

Gegen 5 Uhr Nachmittags (Ortszeit) sagte der Popgigant schließlich: „Ja!“

Robbies bester Freund Jonathan Wilkes hielt als Trauzeuge die Rede vor Gästen wie „Romeo und Julia“-Star Claire Danes oder dem britischen Schauspieler Hugh Dancy. Die Ex-Kollegen von Take That waren übrigens nicht dabei. Sie waren alle gerade auf Urlaub.

Den Rasen hinter seiner 16-Millionen-Euro-Villa in Beverly Hills ließ Williams dafür in einen verträumten Liebesgarten ummodellieren. Ein Blumenarrangement, das das Wort „Love“ formte, wurde als zentrales Element in der Mitte des Anwesens installiert. Insgesamt wurden weiße Rosen und Orchideen um kolportierte 24.000 Euro gekauft.

Eine ganze Heerschar an Kellnern und Bediensteten begrüßte die erlauchten Hochzeitsgäste.

Laut britischen Medien gab es auf der Party ein Alkoholverbot, weil Williams in der Vergangenheit immer wieder mit Trinkproblemen zu kämpfen hatte.

Falsche Einladungen und Ablenkungs-Manöver
Um Reporter und Fotografen abzulenken, wurde die Feier erst im letzten Moment von der Insel Santa Catalina vor der Küste Kaliforniens in die eigene Villa verlegt. Zudem erfuhren selbst engste Freunde erst in letzter Sekunde den wahren Grund für die Feier. Auf den Einladungskarten stand zunächst nur, es werde ein Fest zu Robbies 20-jährigem Jubiläum im Pop-Business geben. „Erst vor wenigen Tagen erfuhren wir, dass es eine Hochzeit wird, Robbie ist so glücklich wie noch nie“, erzählte eine Freundin der 31-jährigen Australierin Ayda Field. Freunde schwärmen in höchsten Tönen von der frisch gebackenen Mrs. Williams: „Sie tut ihm gut, weil sie seine Launen nicht zu ernst nimmt.“ Das neue Traumpaar kann sich nach der Geheimhochzeit jetzt erstmal entspannen: Zwei Wochen Hochzeitsreise in Mexiko sind geplant.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.