Sharon Stone trauert um Neffen (22)

Am Boden zerstört

Sharon Stone trauert um Neffen (22)

Ein Todesfall in der Familie ist immer eine Tragödie, doch wenn es ein junges Mitglied trifft, ist die Trauer noch größer. Schauspielerin Sharon Stone hat nun mit dem schlimmen Verlust ihres Neffen zu kämpfen. Der 22-Jährige Colin wurde tot in seinem Apartment aufgefunden. Man geht davon aus, dass ihm seine Heroinsucht zum Verhängnis wurde und er an einer Überdosis starb.

Große Trauer
"Colin war ein wundervoller, talentierter Sohn. Leider war seine Sucht größer als er. Wir werden ihn sehr vermissen. Unsere Gebete gehen an alle Familien, die selbst mit drogensüchtigen Kindern klarkommen müssen", heißt es in dem offiziellen Statement der Familie. Colin war der Sohn von Sharon Stones Bruder Michael, den die Hollywood-Aktrice selbst einst aus dem Drogensumpf befreite.

Umso schlimmer war die Todes-Nachricht für die 56-Jährige, die am Boden zerstört sein soll. "Wir gehen davon aus, dass es eine Überdosis Drogen war. Der toxikologische Bericht steht aber noch aus", lautet der Polizeibericht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.