Thomas Gottschalk trennt sich von Haribo

Nach 24 Jahren

© Getty Images

Thomas Gottschalk trennt sich von Haribo

Thomas Gottschalk und seine Goldbären-Werbespots sind legendär - und bald auch Geschichte. Wie die deutsche Bild Zeitung berichtet, wird er künftig nicht mehr der Star neben dem Goldbären sein. Nach 24 Jahren!

Ganz vorbei ist es zwischen Thommy (64) und Haribo deswegen aber noch nicht: Er wird Markenbotschafter bleiben, wahrscheinlich für immer: "Haribo und ich, das ist eine Ehe, die nur der Himmel trennen kann."

Video zum Thema Gottschalk: Rauswurf bei „Haribo“
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Generationenwechsel
Ersatz ist bereits gefunden: Bully Herbig wird in die großen Fußstapfen von Thomas Gottschalk treten. Hoffen wir, dass er damit mehr Glück hat als Markus Lanz mit Wetten, dass..?. Gottschalk ist jedenfalls zuversichtlich: "Ich habe ja den Werbespruch Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso auch zu meinem beruflichen Motto gemacht. Ich glaube, Bully sieht das genauso. Meinen Segen hat er, ich halte ihn für eine gute Wahl."

Damit der Wechsel die Fans nicht zu hart trifft, ist eine ordentliche Übergabe geplant; natürlich als TV-Spot.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Die neuesten Videos 1 / 10
Lugner sitzt am Lokus fest
Peinliche Panne Lugner sitzt am Lokus fest
Der Baugigant scheitert am Knacken des Kloschlosses.
Prinz William zu Besuch
Düsseldorf Prinz William zu Besuch
Zur Geburtstagsfeier des Landes Nordrhein-Westfalen kam einer der prominentesten Briten überhaupt: Prinz William.
Offizieller Wiesnkrug
Oktoberfest Offizieller Wiesnkrug
Ausgestattet mit Riesenrad, Brezel, Wiesnherz und natürlich Bier. Zumindest in wenigen Wochen.
Lohfink Verurteilung
Vergewaltigung Lohfink Verurteilung
Lohfink kann sich nun zwischen Geldstrafe oder Gefängnis entscheiden.
Gedenktafel für den Superstar David Bowie
David Bowie Gedenktafel für den Superstar David Bowie
Eine Gedenkplatte soll an den berühmten Bewohner in Berlin erinnern.
20.000 Euro Strafe für Gina-Lisa Lohfink
Gina-Lisa Lohfink 20.000 Euro Strafe für Gina-Lisa Lohfink
Ein Gericht hat das deutsche Model Gina-Lisa Lohfink wegen falscher Vergewaltigungs-Beschuldigungen zu 20.000 Euro Geldstrafe verurteilt.
Klum Fotos auf Instagram
Nackt Klum Fotos auf Instagram
Heidi Klums neueste Instagram Fotos, zeigen sie halbnackt.
Kanye West: Ansturm bei neuer Modekollektion
Society Kanye West: Ansturm bei neuer Modekollektion
Es bildete sich eine lange Schlange vor dem Pablo-Pop-up-Shop in Los Angeles, wo der Rapper seine nue Kollektion verkaufte.
Robert Redford wird 80
Society Robert Redford wird 80
Oscarpreisträger kann auf eine lange Karriere zurückblicken - und kommt bald wieder mit einem neuen Film in die Kinos.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.