Cathy Lugner: Wirbel um Po-Bild

Alles echt?

Cathy Lugner: Wirbel um Po-Bild

Cathy Lugner begeistert mit einem besonderen Bild ihres Playboy-Shootings: Darauf blickt sie lasziv in die Kamera, reckt ihren Po nur halb mit Spitze bedeckt in die Höhe. Sie räkelt sich am Hintersitz des Helikopters, wo einige Bilder der Serie entstanden sind. Dazu der Hashtag: backseatmood. Die Fans sind begeistert, einige männliche User kommentieren deutlich, warum ihnen die Pose besonders gut gefällt...

Alles echt?

Jetzt ist eine lustige Diskussion über die Bäckchen der Blondine entbrannt, eine Userin schreibt: "Wunderschönes Bild, aber der Po ist zu doll bearbeitet." Darauf schreibt Cathy zurück: "Der Po ist nicht bearbeitet." Dann mischt sich eine weitere Dame ein, meint: "Haha, das mit dem Po habe ich mir auch gedacht sieht furchtbar aus wenn das so auseinander gespreizt ist... Also wenn das nicht bearbeitet ist, dann hast du in der Stellung einen echt hässlichen Po." 

Pop-Rätsel

Also was jetzt? Ist der Po bearbeitet? Oder gar operiert? Und wir würden davon nichts wissen? Nein, des Rätsels Lösung liegt wahrscheinlich an den Dessous, die dem Hintern jene Form verleihen. Cathy äußert sich noch einmal lachend dazu: "Ich würde mir eher Gedanken machen, wenn mein Popöchen zusammengedrückt wäre - wär ein bisschen KIm K mäßig." Gut, das wäre geklärt!

Video zum Thema Cathy: So lebt und liebt Lugners Ex
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.