Gabalier singt die Kaiser-Hymne

Kultverdächtig

Gabalier singt die Kaiser-Hymne

„Die Bundeshymne singt keine Sau. Weiß er denn nicht, dass bei offiziellen Anlässen nicht die Bundeshymne, sondern die Kaiserhymne zu singen ist?“ Kult-Einlage von Kaiser Robert Palf­rader bei der Aufzeichnung von Gabaliers Volks-Rock’n’Roll-Show in Füssen.

In einer witzigen Einspielung zwingt der TV-Kaiser dem Volks-Rock’n’Roller eine neue Hymne auf. („Wir haben einen Kaiser, uns geht es nie mehr schlecht!“) Lässt ihn dafür auch gleich zum Ritter schlagen – nachzusehen am 6. September um 20.15 Uhr auf ORF 2.

Zahlreiche Gaststars
Gabaliers neue Hymne war das Highlight einer sensationellen TV-Show, die Andreas Gabalier Samstagabend in Deutschland aufzeichnete. Weit über drei Stunden lang skizzierte er mit Stargästen wie Scorpions, Status Quo oder dem Cast des Queen-Muscials den Aufstieg vom Steirerbuam zum Superstar.

Dabei rockte er im Festspielhaus mit u. a. Sarah Connor, Baseballs oder Peter Kraus im Duett. Dazu begab er sich in Videoeinspielungen auf die Spuren von Elvis oder Carl Perkins und wurde sogar von Jerry Lee Lewis zu einer Privat-Audienz empfangen.

Gabalier im ÖSTERREICH-Interview

ÖSTERREICH: Was bedeutet es Ihnen, eine eigene Show zu haben?
Andreas Gabalier: Das ist toll, weil die Show meine Geschichte vom Anfang bis zum Status quo erzählt. Ein schöner Meilenstein meiner Laufbahn.

ÖSTERREICH: Wie wurden die Stargäste ausgewählt?
Gabalier: Es sind Musiker, die mich geprägt und inspiriert haben. Auch deren Geschichten werden in Form von Roadmovies erzählt. Nur mit den Rolling Stones hat es leider nicht geklappt (lacht).

ÖSTERREICH: Wie geht es weiter?
Gabalier: Bald beginne ich, meine fünfte Platte zu produzieren, die im Mai erscheint. Dann wird es etwas ruhiger.

(als)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung