Koller:

Im Interview

Koller: "Habe zu lange getrauert"

Endlich wieder glücklich! Ganz ­Österreich spricht derzeit über Dagmar Koller (76) und ihren neuen Begleiter, den jungen Creativ Director Michael Balgávy (37). Im Interview mit Radio oe24 gab die Operetten-­Diva tiefe Einblicke in die Beziehung, die ihr so viel neue Freude am Leben bringt. „Ich fange jetzt ­wieder an, zu genießen, weil ich die Trauer abgelegt habe. Ich habe viel zu lange getrauert“, so die Witwe von Helmut Zilk (†81).

Nehmen und Geben
„Ich hatte eine große Liebe in meinem Leben, das war mein Mann. Der wurde mir leider genommen. Jetzt habe ich wieder jemanden, wo ich weiß: Da steckt was dahinter. Das ist ein Nehmen und Geben“, erklärt Koller die Beziehung zu ihrem jungen Freund.

Platonisch
Und mehr ist da wirklich nicht? Koller winkt ab: „Schauen Sie sich die Fotos von Sansibar an. Wenn ich einem Mann gefallen will, habe ich doch die Haare wunderschön und trage den teuersten Bikini“, macht sie ihren Standpunkt klar.

Ganz die sympathische Diva, wie wir sie kennen!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.