Golpashin mit Kurzhaar-Schnitt

Neues Styling

© TZ Österreich/Bruna

Golpashin mit Kurzhaar-Schnitt

Am 1.Februar ist TV-Star Doris Golpashin (30) in ihre Fernsehheimat bei Puls 4 zurückgekehrt. Dort moderiert sie nach ihrem Gastspiel beim ORF-Quotenhit Helden von morgen nun wieder das Society-Magazin Pink! (täglich ab 18.50 Uhr).

Extensions raus
Und da schau her! Seit Kurzem trägt die TV-Beauty die Haare kurz. Warum? "Auf jeden Fall nicht wegen einer Herzensgeschichte, oder einer Typveränderung!", erzählt sie im ÖSTERREICH-Talk. Nachgehakt, und warum dann? "Ich war am Samstag bei der Barbara Reichard und habe mir die Extensions rausnehmen lassen. Ich trage sie immer wieder gerne kurz, das ist der Vorteil an den Haarverlängerungen. Aber ganz im Ernst, ich habe damit auch einen Cut gemacht!"

Im konkreten Fall spricht die attraktive Moderatorin von ihrem zwischenzeitlichen ORF-Job. "Vielleicht habe ich diese Veränderung auch gebraucht. Weil nach den Helden von morgen wollte ich mir die Haare schon selber abschneiden!"

In nächster Zeit wird sie auf jeden Fall mit Kurzhaarschnitt zu sehen sein. In zwei Wochen folgt dann ein Urlaub – und danach? "Mal sehen. Jetzt lasse ich sie mal so, wie sie sind. Und wenn ich nach dem Urlaub wieder Lust habe, dann sind die Haare auch schon wieder lang."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.