Kate & Meghan: So lief das 1. Treffen

Schwägerinnen in spe?

Kate & Meghan: So lief das 1. Treffen

Dass Prinz Harry und Herzogin Kate sich gut verstehen, ist kein Geheimnis. Der Royal hält viel von seiner Schwägerin und sie zählt zu seinen engsten Vertrauten. Natürlich wollte er unbedingt wissen, was sie  von seiner neuen Freundin, Meghan Markle, hält. Auch Kate soll schrecklich neugierig auf die Schauspielerin gewesen sein. In Sun zitiert einen Insider: "Kate hat sich sehr darauf gefreut, Meghan kennenzulernen und sie weiß, wie wichtig sie Harry ist."

 Der erste Besuch

Harry nahm Meghan vor Kurzem mit zu seinem Besuch bei Kate und seinem Bruder William im Kensington Palast. Meghan Markle bereitete sich gut auf das Treffen vor und nahm sogar ein kleines, nachträgliches Geburtstagsgeschenk mit. Das kam gut an: Kate freute sich riesig über ein in Leder gebundenes Traumtagebuch, in das sie ihre Gedanken und Ideen schreiben kann. 

Die beiden Frauen verstanden sich auf Anhieb. Auch mit Prinzessin Charlotte kam Meghan gut klar: "Sie hat mit ihr gespielt." 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 6

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.