Celina Müllner gewinnt Kiddy-Contest

12-jährige Burgenländerin

Celina Müllner gewinnt Kiddy-Contest

Die 12-Jährige Celina Müllner hat den ORF-Kiddy-Contest gewonnen. Die junge Burgenänderin siegte mit ihrem Song "Gemüsekrise", ihrer Version von "Higher" (Taio Cruz feat. Kylie Minogue).

Diashow 17. Kiddy Contest: Die Finalisten

Karyna

Karyna geht mit "Ich bin ein Oma-Fan" an den Start.

Mathias

Mathias gibt "Ich will ein DJ sein" zum Besten.

India

India zeigt mit "Meine komplett verrückte Welt" was sie gesangstechnisch zu bieten hat.

Sarah

Sarah steigt mit "Der Ohrwurm" in den Gesangs-Ring.

Anna

Anna sehnt sich mit ihrem Song nach "Schnee".

Celina

Celine berichtet am 29.10 über eine "Gemüsekrise".

Else

Else deckt mit ihrem Song auf: "Hier stuinkt was"

Katrin

Katrin steht mit ihrem Lied dazu: "Mathe mag ich nicht".

Michael

Michael singt über den Klassiker - Liebeskummer: "Sie hat mein Herz geklaut".

Andrea

Anna besingt den Blechmann: "Wenn der Blechmann kommt".

1 / 10

Die junge Burgenländerin konnte sich im Finale gegen die 11-jährige Kathirn Kogler aus Oberösterreich und Mathias Rodler (12) aus der Steiermark durchsetzen.

Celina Müllner, die 1999 in Neustift an der Lafnitz geboren wurde, bezeichnet sich selbst als kreativ, selbstbewusst, fröhlich, quirlig und - dank Pubertät - zickig. Sie möchte gerne Schauspielerin oder Moderatorin werden und spielt in ihrer Freizeit Federball, schwimmt und turnt mit Leidenschaft und greift gerne zur Gitarre. Ihre größten Vorbilder sind Rihanna und Jennifer Aniston.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.