Mit diesen Mitteln kämpfen sie um ihn

Bachelor

Mit diesen Mitteln kämpfen sie um ihn

Es sind nur noch drei Damen beim "Bachelor" übrig: Viola, 26 Jahre alt, Friseurmeisterin aus München. Clea-Lacy, 25, Bürokauffrau in Rastatt und die 25-jährige Erika, BWL-Studentin aus Geislingen. Sie alle haben etwas gemeinsam: Sie wollen das Herz von Sebastian erobern. Das können sie sie nun bei den Dream-Dates versuchen. Für alle drei geht es nämlich zu ganz besonders schönen, romantischen Dates mit dem Bachelor. Dieses Jahr sind die Destinationen: Eine traumhafte Karibikinsel mit weißen Sandstränden (Viola), die Rocky Mountains mit ihrer kuscheligen Winterlandschaft (Erika) und ein Strand auf Jamaika, wo ein Candlelight-Dinner stattfinden wird (Erika). Welche der Damen wird ihn überzeugen?

So wollen sie gewinnen

Von vergangenen Staffeln wissen wir: Meist gehen die Ladies bei dieser Gelegenheit richtig ran. Zumindest heiße Küsse und Fummeln stehen bei den Dream Dates am Plan... Etwas, das Clea-Lacy und Sebastian schon intensiv gemacht haben. Sie knutschten bereits beim ersten gemeinsamen Einzeldate sehr leidenschaftlich miteinander. Die lustige Halbbrasilianerin sagt über den Bachelor:  "Mir geht es darum, sein Herz zu erobern." Ob Clea-Lacy darum bereit ist, noch mehr Körpereinsatz zu wagen und aufs Ganze zu gehen? Sie steht für viel Lebenslust und Spaß aber ob sie auch an einer ernsthaften Beziehung interessiert ist, wird sich zeigen.

Ehrgeiz

Doch auch Viola ist mit Sebastian bereits auf Tuchfühlung gegangen, sie haben zärtliche Küsse ausgetauscht. Sie war sogar die erste überhaupt! Ihr Ehrgeiz ist bereits legendär unter den Fans, genauso wie ihre Eifersuchtsdramen. Zu viel Klammerei könnte jedoch mehr schaden als nützen. Trotzdem sagt Viola siegessicher: "Ich kann mir wirklich mittlerweile vorstellen, mit Sebastian eine Zukunft zu haben." Sie wird sicher nichts anbrennen lassen und mit allen Mitteln versuchen, den Bachelor von sich zu überzeugen. Auch die schüchterne Erika hat sich schon an Sebastian herangepirscht. Zuerst gab es nur ein paar zurückhaltende Bussis und wenig Infos über die Blondine, sie war sehr verschlossen. Doch dann hat sie gemerkt, dass sie mehr aus sich herauskommen muss. Und so kam es dann auch beim Homedate zum ersten Kuss. Für Erika dürfte die Sache mit Sebastian schon sehr ernst sein. Sie sagt: "Ich hätte nie gedacht, dass ich mich tatsächlich verliebe!" Sie setzt auf Natürlichkeit und ehrliche Gefühle. Das könnte der große Pluspunkt der Kandidatin sein...

Bachelor 2017: Wer gewinnt?

Stimmen Sie ab und sehen Sie unseren Zwischenstand beim Voting.

Voting Salzburg © oe24

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/der-bachelor.html

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.