Quoten-Desaster

"Block B" verliert Sendeplatz

Mit "Block B" wollte RTL ein wenig Abwechslung in das Abendprogramm bringen und der extrem harte und gewalttätige Frauenknast klang wirklich vielversprechend. Doch die Rechnung ging nicht auf, denn obwohl die Sendung erst seit kurzem über den Bildschirm flimmert, hat man mit miesen Quoten zu kämpfen. "Block B" verlor nun seinen Sendeplatz.

Sinnvolle Lösung?
Die Knast-Show wird zwar weiterhin donnerstags ausgestrahlt, doch in Zukunft erst eine Stunde später um 22.15 Uhr. Ein bitterer Rückschlag! Mit mageren eine Million Zuschauern konnte die Serie leider keinen großen Erfolg verbuchen, weshalb der Sender schnell reagieren musste. Ob es allerdings bei schlechten Quoten sinnvoll ist, das Problemkind noch weiter nach hinten zu verschieben, ist fraglich. Somit ist auch ungewiss, ob "Block B" noch um eine zweite Staffel verlängert wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 9

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.