Supertalent: Penis-Pianisten sind Fake

Bohlen-Show

Supertalent: Penis-Pianisten sind Fake

Es gab sie bereits in einem griechischen Pendant zur Show "Das Supertalent": Penis-Pianisten.

Hosen runter
Bei der ersten Ausgabe des deutschen "Supertalent" traten nun auch zwei Herren an, um mit ihren besten Stücken klangvoll für Furore zu sorgen. Zuerst präsentierten sich die beiden noch ganz brav, in Smokings. Doch dann, hinter dem Klavier, lassen sie die Hosen runter. Und los geht es mit der Penis-Melodie. Die zwei sind gar nicht schlecht.

Jury spielte mit
Jury-Mitglieder Sylvie Van der Vaart und Motsi Mabuse überzeugten sich, dass alles mit rechten Dingen zugehe, alle zwei Damen machten einen Gesichtsausdruck, als hätten sie die entblößten Geschlechtsteile gesehen. Doch das Rätsel, ob diese Performance tatsächlich so funktionieren könne, ist gelöst. Denn es war ein großer Schwindel. Die beiden haben lediglich Kniebeugen hinter einem automatischen Klavier gemacht. Aufgedeckt wurde die Fake-Performance in der Backstage-Sendung zur Show.

Alle Infos zu 'Das Supertalent' im Special bei RTL.de

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.