Erster Blick

"Twin Peaks"-Reboot: Erster Trailer

Bis 2017 müssen sich die Fans von Twin Peaks noch gedulden und der erste Teaser-Trailer zum Reboot der Kultserie macht das Warten auch nicht gerade besser, sondern schürt noch zusätzlich die Vorfreude auf die Wiederaufnahme der Show. Viel verrät der kurze Clip zwar noch nicht, doch schon alleine die Enthüllung des berühmten Ortsschilds lässt Fanherzen vor Aufregung höher schlagen.

Noch keine Details
Regisseur David Lynch veröffentlichte den Trailer mit den Worten "Liebe Twitter-Fans, auf YouTube gibt es etwas zu sehen. Schöne Feiertage" selbst auf Twitter. Neben dem Ortsschild sind auch die alt bekannte Landschaft von Twin Peaks und Schauspieler Michael Horse zu sehen, der in die Rolle des Deputy Hawk schlüpft. Mit dabei ist auch wieder Kyle MacLachlan als Agent Dale Cooper. Wir sind schon gespannt, was sich die Produzenten für das kleine Revival ausgedacht haben.

Die Story
Wer sich an die Geschichte von Twin Peaks nicht mehr so gut erinnern kann: der Mord an Homecoming-Queen Laura Palmer hinterlässt den ganzen Ort total fassungslos. Der Sheriff holt sich die Unterstützung von FBI-Agent Dale Cooper, um den Fall aufzuklären. Während seiner Suche nach dem Mörder werden immer mehr Geheimnisse der Einwohner aufgedeckt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.