Heute, 20.15 Uhr, ORF eins

"Dancing Stars": Wer soll siegen?

Heiße Sohle
Es ist so weit: Der Küniglberg schwingt im Dreivierteltakt! Der Ballroom hat nach einem Jahr Pause wegen des Song Contests wieder geöffnet. Ab heute läuft die Jubiläumsstaffel von "Dancing Stars" (20.15 Uhr, ORF eins). Zehn Promis – je fünf Damen und Herren – treten mit Profi-Partnern an.

Herren um Punkte, Damen in Warteposition
Gespannte Vorfreude herrscht vor allem bei den fünf Promi-Tänzern, denn in der heutigen Auftaktshow zeigen nur Gery Kesz­ler, Thomas Morgenstern, Georgij Makazaria, Thomas May und Fadi Merza einen Wertungstanz. Für die Auftritte gibt es heute Punkte, aber es steht noch keine Abwahl an.

„Lampenfieber ist da, definitiv. Ich würde es aber lieber Respekt nennen“, meint beispielsweise Skispringerlegende Morgenstern. Und Gery ­Keszler berichtete: „Das Tanzen entspannt, auch wenn es natürlich Lampenfieber gibt. Ich denke, die gesunde Mischung aus Respekt und Freude macht es aus. Im Moment überwiegt eindeutig die Freude.“

Nächste Woche steigen dann Jazz Gitti & Co in die Show ein, auch bei ihnen gibt es noch keine Abwahl. Zu dieser kommt es erst in der dritten Show am 18. März, bei der alle zehn Paare zu sehen sind.

Wer verdient wieviel?

  • Fadi Merza & C. Kreuter: Thaiboxer (27) zeigt Langsamen Walzer zu "Take It To The Limit". Die Gage: 30.000 €

  • Thomas May & L. Poholarek: Lotto-Moderator (41) zeigt einen Cha-Cha-Cha zu "On Broadway". Die Gage: 20.000 €

  • Thomas Morgenstern & R. Wieland: Skispringer (29) tanzt nach Ende seiner Sport-Karriere. Heute zeigt er Cha-Cha-Cha zu "Respect". Die Gage: 60.000 €

  • Gery Keszler & Alexandra Scheriau: Der Life-Ball-Chef (52) wagt sich aufs Tanzparkett und wird seine Gage "Aids live" spenden. Die Gage: 60.000 €

  • Georgij Makazaria & M. Santner: Ruskaja-Sänger (41) ist bekannt aus "Willkommen Österreich" und tanzt Langsamen Walzer. Die Gage: 20.000 €

  • Heidi Neururer & Andy Pohl: Snowboarderin (37) tanzt nächste Woche Cha-Cha-Cha. Die Gage: 25.000 €

  • Sabine Petzl & Thomas Kraml: Schauspielerin (50) zeigt einen Langsamen Walzer. Die Gage: 40.000 €

  • Nina Hartmann & Paul Lorenz: Kabarettistin (34) studiert Langsamen Walzer ein. Die Gage: 35.000 €

  • Verena Scheiz & Flo Gschaider: ORF-Lady (44) tanzt am 11. März einen Cha-Cha-Cha. Die Gage: 30.000 €

  • Jazz Gitti & Willi Gabalier: Sängerin (69) will mit Langsamem Walzer punkten. Die Gage: 45.000 €

VOTING: Wer soll Dancing Star 2016 werden? Stimmen Sie ab!

Voting_Button.png


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.