Diese Handtaschen kauft Al Pacino Diese Handtaschen kauft Al Pacino

Recycling

© www.kimwhitehandbags.com

 

Diese Handtaschen kauft Al Pacino

Unbenutzte Stoffe von Autobezügen aus den 70er und 80er Jahren verwendet eine Designerin in Los Angeles um Handtaschen herzustellen. In einer Lagerhalle fand Kim White Hunderte Stoffballen, mit denen früher beispielsweise die Sitze von Chevrolets oder Ford Mustangs bezogen wurden.

Al Pacino als Handtaschenkunde
Die Taschen in teilweise grellen Farben und ungewöhnlichen Mustern stellt sie alle selbst auf einer alten Nähmaschine aus den 50ern her. Jedes Exemplar kommt mit einer Erklärung, für welches Fahrzeug der Stoff ursprünglich gedacht war, auf den Markt. Al Pacino fand ihre Idee toll und hat auch schon eine Tasche gekauft - für eine Freundin.

Foto:(c) www.kimwhitehandbags.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen