Kubik leuchtet ins Neue Jahr

Punschzeit verlängert

Kubik leuchtet ins Neue Jahr

Knallig-rot geht das Jahr im Sigmund-Freud-Park – vor der Votivkirche – zu Ende. Wiens abgefahrenstes Punschstandl, das Kubik, geht dank vieler Fans in die Verlängerung und verabschiedet sich mit einer wilden Open-Air-Silvester-Party. Ab 17 Uhr steigt in dem begehbaren Leuchtwürfel eine große Neujahrs-Sause mit einem Feuerwerk an DJs und spannenden Specials: Jeder Gast, der vor 22 Uhr kommt, kann ein Warm-Up-Fläschlein Kornbrand abstauben.

Zum mitternächtlichen Anstoßen gibt es ein besonderes Package – bestehend aus einer Flasche Sekt, einem Happy-New-Year-Hut und einer Luftschlange (19 Euro). Ab 24 Uhr wird kein Pfand mehr verrechnet und die begehrten Kubik-Häferl kann man einfach mitnehmen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten