Graz hat erstmals über 250.000 Einwohner

2. größte Stadt

© (c) APA/Barbara Gindl

Graz hat erstmals über 250.000 Einwohner

Bürgermeister Siegfried Nagl (V) verlautete die Zahl am Montagabend in Zusammenhang mit der Forderung, eine gerechtere Verteilung im Finanzausgleich mit den Bund zu finden. Mit 40.000 Nebenwohnsitznehmern müsse Graz die Infrastruktur für nahezu 300.000 Menschen bereitzustellen, bekomme aber nur die Anteile für 226.796 Bürger.

Diese Diskrepanz, die an der Bindung an die Volkszählung (2001) liegt, koste der Stadt jährlich 20,2 Mio. Euro. "Ich werde den nächsten Finanzausgleich nicht unterschrieben, wenn nicht eine Umstellung auf das Melderegister kommt", bekräftigte Nagl seine Forderung nach einer Änderung des bisherigen Bemessungssystems. Auch an einer Nebenwohnsitzabgabe werde gearbeitet, um den Stadtsäckel den tatsächlichen Aufwendungen anzupassen.

Den bisherigen Höchststand an Gemeindebürgern hatte Graz 1971 mit 249.089 Einwohnern. Die größten Gruppen in der Wohnbevölkerung, die nicht die österreichische Staatsbürgerschaft haben, sind laut Nagl Bosnier, Kroaten und Deutsche.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 10
16-Jährige stach Frau in Park nieder
Motiv: "Wurde als Muslimin beschimpft" 16-Jährige stach Frau in Park nieder
Weil sie beschimpft worden sein soll, stach eine Schülerin mit dem Messer zu. 1
So reagiert Strache auf das Türkei-Referendum
Erdogan-Sieg So reagiert Strache auf das Türkei-Referendum
Der FPÖ-Chef fordert Konsequenzen: "Die Zeit des Redens ist vorbei" 2
Bombenalarm im AKH: Haupteingang gesperrt
Verdächtiger Gegenstand Bombenalarm im AKH: Haupteingang gesperrt
Wegen eines verdächtigen Gegenstandes rückte die Polizei ein. 3
Strache: Austro-Türken sollen Österreich verlassen
73 % für Erdogan Strache: Austro-Türken sollen Österreich verlassen
Austro-Türken, die für Erdogan gestimmt haben, seien in Österreich nicht willkommen. 4
Bluttat in Wien: Mann durch Kopfschuss getötet
Wien-Birgittenau Bluttat in Wien: Mann durch Kopfschuss getötet
Der Mann wurde offenbar durch einen Kopfschuss getötet. 5
Lugar: "Austro-Türken haben offensichtlich Heimweh"
Nach klarem Ja-Votum Lugar: "Austro-Türken haben offensichtlich Heimweh"
In Österreich ansässige Türken haben klar für Erdogans Verfassungsreform gestimmt. 6
Mord in Wien: Zwei Männer noch auf der Flucht
Wien-Brigittenau Mord in Wien: Zwei Männer noch auf der Flucht
Ein Mann wurde durch einen Kopfschuss getötet. 8
Todes-Drama im Tiergarten Schönbrunn
Schock! Todes-Drama im Tiergarten Schönbrunn
Sol brachte ihren Nachwuchs leider tot zur Welt. 9
ORF-Online-Chef rechnet mit Armin Wolf und Co. ab
TV-Studio wie "Verhörraum" ORF-Online-Chef rechnet mit Armin Wolf und Co. ab
Dicke Luft am Küniglberg: Prantner kritisiert "Verhörraum"-Stil von ORF-Moderatoren 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen