Auto stürzt von Brücke: Beifahrer tot

6 Tage nach Unfall

Auto stürzt von Brücke: Beifahrer tot

Im Krankenhaus ist am Sonntag nach Angaben der Sicherheitsdirektion ein 22-Jähriger seinen Verletzungen erlegen, die er sechs Tage zuvor bei einem schweren Verkehrsunfall in Mauer bei Amstetten erlitten hatte. Ein von einer gleichaltrigen Frau gelenktes Auto war von der B121 über eine Böschung auf die Südlandstraße gestürzt und auf dem Dach zum Liegen gekommen. Beide Insassen wurden im Wrack eingeklemmt.

Der Unfall hatte sich am Montagabend ereignet. Das Auto war laut Polizei aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und in der Folge über eine etwa sieben Meter Böschung gestürzt. Die Lenkerin und ihr Beifahrer, beide aus dem Bezirk Amstetten, mussten von der Feuerwehr und Helfern des Roten Kreuzes geborgen werden. Sie wurden mit Notarztwagen in das Landesklinikum Mostviertel Amstetten eingeliefert, wo der junge Mann am Sonntagvormittag starb.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen