Mehrere Bewohner im Spital

Mehrere Bewohner im Spital

Brand in Mödling sorgt für Großeinsatz

Bei einem Brand in einem Mehrparteienhaus in Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) sind neun Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung und drei bettlägerige Personen ins Spital gebracht worden. Die Einsatzkräfte retteten damit insgesamt zwölf Bewohner sowie zwei Hunde und zwei Katzen aus dem brennenden Gebäude, teilte NÖ Feuerwehrsprecher Franz Resperger mit.

"Brand aus" wurde gegen 9.30 Uhr gegeben. Polizei und Rettung standen ebenfalls im Großeinsatz, berichtete die FF Wiener Neudorf.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen