Callgirl-Mörder zündet Opfer an Callgirl-Mörder zündet Opfer an

Wieder Frauen-Mord

© APA

 

Callgirl-Mörder zündet Opfer an

Wieder wurde in Wien eine Prostituierte ermordet. Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Serien-Killer wieder zugeschlagen hat.

Die Gebrüder-Lang-Gasse 15, nahe der Äußeren Mariahilfer Straße war in der Nacht auf Freitag Schauplatz einer abscheulichen Bluttat. In der Wohnung im Erdgeschoss, die man von der Gasse aus betreten kann, entdeckten um 1 Uhr früh zwei Wiener Bekannte von Lucia R. (22), dass die Tür zu dem Sex-Studio leicht offen stand. Und, dass ein übler Brandgeruch aus der Zweizimmerunterkunft strömte. Die Männer öffneten die Tür ganz – und schreckten zurück.

Mehrere Stiche
Wie aus Ermittlerkreisen durchsickerte, soll die ganze Wohnung voll mit Blut gewesen sein. Der Körper der Frau, die mehrere Stichverletzungen aufwies, soll beim Eintreffen der Polizei noch gezuckt haben. Außerdem hatte der Killer versucht, seine Bluttat durch einen Brand zu vertuschen: Er legte an mehreren Stellen in der Wohnung Feuer.

Das ist auch der große Unterschied zu den Morden an der Prostituierten Katerina Vavrova 2007 und der Bulgarin Petya Filkova im heurigen Juni, wo die Leichen mit Benzin übergossen und angezündet wurden.

Nur ein Trittbrettfahrer?
Beim jüngsten Mord an der Prostituierten Lucia R. dagegen glaubt die Kripo, dass es sich eher um einen enttäuschten Kunden und Trittbretterfahrer handelt, der seine Affekttat dem Serienkiller in die Schuhe schieben wollte, indem er Feuer legte. Ausschließen können die Ermittler derzeit aber nichts.

Stich ins Herz war tödlich
Wie eine erste Untersuchung des Leichnams der 22-Jährigen ergab, starb sie durch einen Stich ins Herz, die Tatwaffe wurde noch nicht gefunden.

Die Roma-Frau mit den langen schwarzen Haaren hatte ein Tattoo an der Wade, des auch auf die Wand gemalt war, und eine auffällige Tätowierung am Po. Lucia war offiziell als Liebesdienerin angemeldet und wohnte mit ihrem Freund in der Gebrüder Lang-Gasse. Auch nach ihm wird gefahndet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen