Glatteisgefahr in Ost-Österreich

Warnung

© AP Photo/Daniel Roland

Glatteisgefahr in Ost-Österreich

Schneefall ist für heute in Österreich nicht zu erwarten, dafür sorgt vor allem im Osten des Landes Blitzeis immer wieder für gefährliche Straßenbedingungen. In Kaltluftseen kann Nieselregen immer wieder gefrieren.

Meist dichte Wolken überziehen den Himmel, örtlich gibt es auch dichten Bodennebel. Gebietsweise regnet es noch etwas.Allerdings zieht sich die Schneefallgrenze auf Seehöhen über 1700 bis 2100m zurück. Gegen Mittag zeigt sich vielerorts die Sonne.

Von Westen und Südwesten her trübt es sich aber gegen Abend erneut ein. Die Nachmittagstemperaturen erreichen meist 2 bis 10 Grad plus, nur vereinzelt bleibt es im Nordosten auch tagsüber bei Null Grad.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen