Grazer Raubserie: Tatverdächtiger festgenommen

In Bukarest

Grazer Raubserie: Tatverdächtiger festgenommen

Ein 31 Jahre alter Rumäne, der der Polizei als Täter bei Überfällen auf sieben ältere Frauen in Graz gilt, ist am Donnerstag in der Früh in Bukarest festgenommen worden. Dies teilten Innenministerium und Landespolizeidirektion Steiermark in einer Aussendung mit. Der Mann wurde von rumänischen Spezialpolizisten gegen 2.00 Uhr im ersten Bezirk der rumänischen Hauptstadt arretiert.

Der mutmaßliche Räuber, der bei den Überfällen auf die Frauen zwischen 30. Juni und 13. Juli in Graz äußerst brutal vorgegangen war, leistete keinen Widerstand. Die österreichische Verbindungsbeamtin war bei der Festnahme anwesend. Der Mann soll noch heute dem Richter vorgeführt werden. Dabei soll über die Auslieferung nach Österreich entschieden werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Raub-Serie geht weiter: Möglicher achter Überfall auf Pensionistin

Grazer Raubserie: Identität von Verdächtigem geklärt

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten