Lohndumping auf den Baustellen

Wien

Lohndumping auf den Baustellen

 Die Initiative "Faire Vergabe" fordert eine rasche Umsetzung der neuen EU-Richtlinie, bei öffentlichen Auftragsvergaben das Bestbieterprinzip anzuwenden. "Von den Billigstbietern profitiert nur der Bauherr", sagt Bauunternehmer Wilhelm Sedlak. Heimische Arbeitsplätze gingen durch Lohn-und Sozialdumping verloren, alarmiert die Baubranche.

Die öffentliche Hand reagiere zögerlich mit Maßnahmen, da sie in gut einem Drittel der Aufträge selbst Bauherr sei, so die Kritik.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen