Sonderthema:
Lotto: Im Jackpot liegen 9 Millionen Euro

Showdown am Sonntag

 

Lotto: Im Jackpot liegen 9 Millionen Euro

Kaum zwei Monate ist der letzte Rekordsechser her, schon winkt Österreichs Lottospielern der nächste Vierfachjackpot. Am Sonntag könnte es mit 9 Mio. Euro um einen neuen Rekordsechser gehen, so die Österreichischen Lotterien.

Bei der Ziehung am Mittwoch hätten die "sechs Richtigen" 3, 13, 17, 20, 28 und 29 gelautet. Die Kombination war trotz mehr als 9,2 Millionen abgegebener Tipps auf keiner Quittung abgedruckt. Der deshalb am Sonntag fällige Vierfachjackpot ist bereits der Elfte in der Lotto-Geschichte. Den aktuellen Rekordgewinn im Lotto hält jener Wiener, der im Dezember 2010 exakt 8.905.907,20 Euro gewonnen hat.

Die bisherigen zehn brachten folgende Ergebnisse:

Juni 2005      drei Sechser   T, St, NÖ        je 3,0 Mio. Euro
August 2005    zwei Sechser   win2day.at, OÖ   je 3,6 Mio. Euro
Dezember 2006  zwei Sechser   St, OÖ           je 3,4 Mio. Euro
April 2007     fünf Sechser   2xW, NÖ, T, St   je 1,4 Mio. Euro
August 2007    ein Sechser    Wien             zu 6,6 Mio. Euro
April 2008     ein Sechser    Salzburg         zu 6,9 Mio. Euro
Oktober 2009   ein Sechser    Niederösterreich zu 7,9 Mio. Euro
Dezember 2009  ein Sechser    Wien             zu 7,5 Mio. Euro
Dezember 2010  ein Sechser    Wien             zu 8,9 Mio. Euro

Aus dem siebenten Vierfachjackpot im Mai 2008 wurde der erste (und bisher einzige) Fünffachjackpot in der Geschichte von Lotto "6 aus 45". Dieser wurde von zwei Spielteilnehmern geknackt:

Mai 2008      zwei Sechser   2 x NÖ            je 4,9 Mio. Euro

Bis zur nächsten Ziehung am Sonntag werden voraussichtlich 14,8 Millionen Tipps auf rund 2,5 Millionen Wettscheinen abgegeben, so die Lotterien. Annahmeschluss für den Vierfachjackpot ist am Sonntag um 18.00 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen