Sonderthema:
Taxilenker in Innsbruck überfallen

Mit Pfefferspray attackiert

Taxilenker in Innsbruck überfallen

Ein Taxilenker ist am Donnerstag in Innsbruck in den frühen Morgenstunden von zwei vorerst unbekannten Tätern überfallen worden. Die Räuber setzten nach Angaben der Polizei Pfefferspray ein und flüchteten mit der Brieftasche des Fahrers.

Geringen Geldbetrag erbeutet

Erbeutet wurde laut den Ermittlern ein geringer Bargeldbetrag. Die Täter flüchteten in Richtung Hauptbahnhof. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Die Täter dürften Einheimische im Alter von 20 bis 25 Jahren sein. Sie hatten kurze, dunkle Haare und waren dunkel bekleidet. Der Haupttäter soll 1,85 Meter, sein Begleiter 1,75 Meter groß sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen