Mitglieder von Drogenbande festgenommen

Internationaler Suchtmittelhandel

Mitglieder von Drogenbande festgenommen

Zwei mutmaßliche Mitglieder einer internationalen Drogenbande sind Ende Mai in Wien verhaftet worden. Die Verdächtigen im Alter von 30 und 37 Jahren wurden beim Verkauf von einem Kilogramm Kokain erwischt. Das Suchtgift hat einen Straßenverkaufswert von 110.000 Euro, berichtete die Polizei. Zeitgleich zu den Festnahmen in Österreich klickten auch in Bosnien für einige Verdächtige die Handschellen.

Internationaler Suchtmittelhandel
Die Gruppierung aus vorwiegend bosnischen Staatsbürgern steht im Verdacht, internationalen Suchtmittelhandel zu betreiben. Die in Österreich verhafteten Männer zeigten sich nicht geständig, sie befinden sich in Untersuchungshaft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen