Sonderthema:
ORF-Star klagt Winterdienst

Pirchner rutschte auf Eis aus

ORF-Star klagt Winterdienst

ORF-Moderator Wolfram Pirchner (57) wollte in seinem Wohnort Bruck an der Leitha nur frisches Gebäck fürs Frühstück holen. Als er aber an jenem verhängnisvollen Montag seine Wohnung an der Kirchengasse verließ, lag er auch schon auf dem vereisten Boden des Innenhofs.

Spital
Ein Ausrutscher mit schmerzhaften Folgen: Knöcheldrehbruch, Wadenbeinbruch und Bänderrisse. Zwei Stunden dauerte die Operation, danach folgten zwei Wochen Liegegips und vier Wochen Krückengips. „Ich hab nichts ausgelassen“, scherzt Pirchner dennoch.

Klage
Bald beschäftigt der Sturz aber das Gericht. Wie gesetzlich vorgeschrieben, erstattete das Spital Anzeige wegen Körperverletzung. Und Wolfram Pirchner hat laut NÖN auch seine Anwälte eingeschaltet. Sie prüfen eine Klage gegen den zuständigen Winterdienst. Denn neben seinem Ausfall als ORF-Moderator musste er auch zahlreiche Lesungen absagen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen