Polizei jagt Meidlinger Bankräuber

Wien-Meidling

Polizei jagt Meidlinger Bankräuber

Kurz vor 17.30 Uhr trat der Mann an einen Schalter und legte ein handschriftliches Drohschreiben mit einer Geldforderung auf das Pult. Er drohte der geschockten Mitarbeiterin, dass er eine Waffe dabei habe. Die 22 Jahre alte Angestellte erlitt einen Nervenzusammenbruch. Der noch unbekannte Räuber bediente sich daraufhin selbst aus der Kassenlade ergriff die Flucht.

Die junge Bankangestellte wurde zur Behandlung in ein Spital gebracht. Die Beamten des Landeskriminalamtes Wien sicherten ein Lichtbild des Verdächtigen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien ergeht nun das Ersuchen um die Veröffentlichung.

Personsbeschreibung: männlich, ca. 30 Jahre alt, etwa 175cm groß, schlanke Statur, braunes Haar - "Geheimratsecken". Bekleidet war der Mann mit einer dunklen Jacke und heller Hose.

Hinweise werden an das zuständige Landeskriminalamt Wien unter der Nummer 01/31310/33 800 erbeten.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen