Praterfest: Trio schlug 2 Frauen nieder

Wien

Praterfest: Trio schlug 2 Frauen nieder

Mit unglaublicher Brutalität sind drei Männer am Donnerstag beim Wiener Praterfest auf zwei Frauen losgegangen weil ihnen diese keine Zigaretten geben wollten. Das Trio prügelte so lange auf ihre Opfer ein, bis diese am Boden lagen, traten dann noch auf diese ein und durchsuchten sie nach Wertgegenständen. Die Betrunkenen wurden festgenommen, berichtete die Polizei.

Die Frauen wollten gegen 22.00 Uhr das Feuerwerk bewundern, als sie von den Polen nach Zigaretten gefragt wurden. Sie verneinten und wurden attackiert. Mehrere Passanten machten Beamte der Wiener Einsatzgruppe Alarmabteilung (WEGA) aufmerksam, die die Angreifer überwältigten.

Bei den Männern im Alter von 18 und 20 Jahren fand sich noch ein verbotener Schlagring. Sie wurden festgenommen, während die Opfer mit Schädelprellungen und Hämatomen ins Spital gebracht wurden.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen