Rekord von minus 20 Grad steht bevor

Klirrende Kälte

Rekord von minus 20 Grad steht bevor

Die Kältewelle hat Europa voll erfasst. In Österreich kommt es in der Nacht auf Mittwoch laut ZAMG-Meteorologin Barbara Stuhl auf klirrend kalte minus 20 Grad – die bislang kälteste Nacht des Jahres. „In der Nacht klart es auf. Vor allem im Waldviertel wird es besonders kalt“, sagt Stuhl gegenüber ÖSTERREICH.

Hier geht's zu Ihrer punktgenauen Prognose.

Doppelt so kalt wie heute
Für all jene, die Mittwoch in der Früh außer Haus gehen, wird es doppelt so kalt wie heute – statt minus sechs Grad erwarten uns morgen –12 °C. Dafür gibt es morgen aber keinen Schnee. Stuhl: „Am Dienstag ist noch mit Schnee zu rechnen, auch ab Donnerstag wieder. Am Mittwoch wird der schönste Tag der Woche.“

Begonnen hat die klirrend kalte Jänner-Phase bereits vergangenen Donnerstag. Erst diese Woche pendeln sich die Temperaturen auf vergleichsweise „milde“ minus zwei Grad ein.

Wetter-Chaos europaweit
Ganz Europa bekommt derzeit den massiven Kälteeinbruch zu spüren:

  • Wegen starken Schneefalls sind am wichtigen Frankfurter Flughafen am Montag mehr als 150 Flüge gestrichen worden – auch Flüge von Wien nach Frankfurt waren betroffen.
  • Der Dauerfrost in Rumänien hat in den vergangenen fünf Tagen bereits 22 Menschenleben gekostet. Tiefsttemperaturen von minus 34,8 Grad herrschten in der Nacht auf Montag in den Karpaten.
  • Im Nordosten Bulgariens wurde mit minus 29 Grad die tiefste Temperatur für diese Region seit 50 Jahren verzeichnet. Mindestens drei Menschen starben dort an der Kälte.
  • In der Nähe von Przemysl im Südosten Polens wurden in der Nacht auf Montag minus 32 Grad, in Suwalki im Nordosten minus 31 Grad gemessen. Insgesamt sind in den vergangenen Tagen in Polen mindestens 16 Menschen an den Folgen von Unterkühlung gestorben.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen