Serienräuber vor 7. Coup geschnappt

Wien

Serienräuber vor 7. Coup geschnappt

ieser Kriminelle dürfte sich besonders sicher gefühlt haben. Obwohl seit einem Überfall Mitte Dezember des Vorjahres auf einen Drogeriemarkt in der Thaliastraße mit Fotos nach ihm gefahndet wurde, hatte der Gesuchte die Ruhe und Gelassenheit, sich vor dem nächsten Coup vergangenen Freitag in der Märzstraße, auf offener Straße gemütlich zu maskieren.

Flucht. Doch dabei wurde er von einem aufmerksamen Ladendetektiv wiedererkannt. Der Wachmann rief zwei Polizisten, die gerade ums Eck kamen, zu Hilfe.

Die Cops konnten den Serben (29) nach kurzer Flucht fassen, eine Pistole und einen Pfefferspray sicherstellen und ihm drei weitere vollendete und zwei gescheiterte Coups in Ottakring im Zeitraum von 29. Jänner bis 18. April nachweisen. Der 29-Jährige ist in Haft. Es gilt die Unschuldsvermutung. (kuc)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen