Zwei Autos in Carport ausgebrannt

Krems-Land

Zwei Autos in Carport ausgebrannt

In einem Carport in Langenlois (Bezirk Krems) sind in der Nacht auf Sonntag zwei Fahrzeuge ausgebrannt. Neben der Holzkonstruktion wurden durch die starke Hitzeentwicklung Teile der angrenzenden Hausfassade beschädigt. Die Flammen griffen laut NÖ Landespolizeidirektion auch auf das Nachbarhaus über und richteten im Wohnzimmer im Erdgeschoß erheblichen Schaden an.

Verletzt wurde niemand. Brandursache und Schadenshöhe waren zunächst nicht bekannt.

Nach Angaben des Bezirksfeuerwehrkommandos hatte eine Passantin das Feuer gegen 0.45 Uhr entdeckt und Alarm geschlagen. In der Folge gingen weitere Notrufe ein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen die Fahrzeuge bereits in Vollbrand und die Flammen schlugen auf das nächstgelegene Wohnhaus über. Mithilfe von Schaum wurde das Feuer rasch gelöscht, anschließend wurden die Wohnräume auf eventuell verbliebene Glutnester kontrolliert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen