Udo Huber will Bürgermeister werden

In Andau

© TZ Österreich Kernmayer

Udo Huber will Bürgermeister werden

Diese Ankündigung sorgt immer noch für Gesprächsstoff: Udo Huber, der Radio- und TV-Star aus Wien lebt mittlerweile im Burgenland und überlegt für Andau als Bürgermeister zu kandidieren. Sogar Landeshauptmann Hans Niessl ist begeistert von der 80er-Jahre-Ikone: „Wenn er es will, traue ich es ihm jedenfalls zu. Keine Frage. Udo Huber ist ein sympathischer und populärer Mensch, der sich in seiner neuen Heimat Burgenland offenbar sehr wohl fühlt.“ Huber gilt als Mr. Hitparade nachdem er im ORF die Musiksendung „Die Großen Zehn“ moderierte.

„Wer weiß, ob sie mich überhaupt wollen ...“
Bedeckt hält sich dagegen Huber selbst, „Viel zu früh“ sei die Ankündigung und setzt nach: „Wer weiß, ob sie mich wollen.“ Denn immerhin gehen die Andauer erst 2012 wieder an die Urnen. Und außerdem hat der jetzige Ortschef Matthias Gelbmann (61) noch nicht entschieden, ob er wieder antritt. „Das kann ich jetzt noch nicht sagen denn ich weiß nicht, wie es mir dann gesundheitlich geht“, erklärt er.

Für die Gemeinde will Huber auf jeden Fall aktiv sein: er wird die Werbetrommel für Andau kräftig rühren. Der gebürtige Wiener lebt seit einem Jahr im Burgenland. „Ich hätte nie gedacht, dass es mir hier im Burgenland so gut gefällt“, schwärmt er. Keine Sekunde bereut er den Umzug, sagt er, so wohl fühlt er sich in der Neusiedlersee-Gemeinde.

Huber will sich für Andau einsetzen
Egal ob Bürgermeister-Kandidatur oder nicht - klar ist immerhin, dass sich Udo Huber, der auf Antenne die 80er-Show moderiert, für die 2.500-Seelen-Gemeinde Andau einsetzen will. Und auch wenn der 54-Jährige jetzt noch nicht um den Bürgermeister-Sessel mitrittern will, könnte er sich zumindest eine politisches Engagement vorstellen.

„Vielleicht gibt's ja ein Amt in der Gemeinde, das zu mir passt“, könnte sich der beliebte Morderator einen Posten als Sprecher vorstellen – nämlich der Öffentlichkeitsarbeit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen