Mord vor Augen von drei Kindern

Klagenfurt

Mord vor Augen von drei Kindern

Es dürfte ein Ehestreit des jungen Paares (er 33, aus Bosnien; sie 21, mit bosnischen Wurzeln) gewesen sein, der auf so tragische Weise eskalierte.

Auch die Mutter des Opfers und Oma der Kinder musste die schrecklichen Ereignisse miterleben – und konnte nichts gegen die Wut ihres Schwiegersohnes in der Wohnung in der Hubertusstraße in Klagenfurt unternehmen.

Zur genauen Tatabfolge und den Hintergründen gibt sich die Kripo noch bedeckt. Fest steht lediglich, dass ein Küchenmesser im Spiel war, dass die junge Sanela O. etliche Stichverletzungen hat, aber letztlich erwürgt worden sein dürfte.

Der Verdächtige selbst meldete sich bei Polizei
Auch der Mordverdächtige selbst – für den die Unschuldsvermutung gilt – trug bei der Auseinandersetzung leichte Schnittverletzungen durch das Messer davon; wahrscheinlich verursacht durch die Abwehrbewegungen des Opfers. Der mutmaßliche Täter meldete sich selbst bei der Polizei und gestand die Bluttat, die bereits mehrere Stunden davor passiert sein dürfte. Die Angehörigen und Zeugen werden psychologisch betreut.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen