127 NÖ-Gärten auf Erfolgskurs

Garten-Erfolg

127 NÖ-Gärten auf Erfolgskurs

Niederösterreich möchte Südengland werden – zumindest dann, wenn es um die Bedeutung als Gartenland geht. „NÖ ist in den letzten Jahren zu einem der bedeutendsten Gartenländer geworden“, jubelt deshalb Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka. Vorbild ist außer Südengland auch Mecklenburg-Vorpommern.

Jährlich besuchen 2,8 Millionen Menschen die 127 Schaugärten in Niederösterreich. Gartentourismus ist ein Segment, das immer wichtiger wird. Und Landesrätin Petra Bohuslav hat große Pläne: „Unser Ziel ist es, aus den Garten-Besuchern langfristige Aufenthaltsgäste zu machen.“ Schon jetzt sind die Garten-Fans für die Regionen wichtig, geben sie doch durchschnittlich 23 Euro aus.

Der nächste Garten-Höhepunkt findet bereits 2010 statt: Vom 22. Mai bis 20. Juni wird in Baden, Bad Vöslau und Laxenburg das große Gartenfestival veranstaltet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten