Achtjährige bei Traktorunfall getötet

Tragödie in NÖ

© HEMAG

Achtjährige bei Traktorunfall getötet

Ein achtjähriges Mädchen ist am Dienstag bei einem Unfall mit einem Traktor in Inzersdorf-Getzersdorf getötet worden. Die kleine Niederösterreicherin fiel von dem Fahrzeug, als dieses auf einem Güterweg vermutlich aufgrund der Steigung und Geröll auf dem Asphalt ins Rutschen geriet.

Großvater verletzt
Der Traktor rutschte rund 20 Meter rückwärts und stürzte danach um. Der 66-jährige Großvater des Mädchens hatte das Fahrzeug gelenkt. Der Mann wurde eingeklemmt und schwer verletzt mit dem ÖAMTC-Notarzthubschrauber ins Krankenhaus. Für das Kind kam jede Hilfe zu spät, das Mädchen starb an den Folgen von schweren Kopfverletzungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen