Sonderthema:
Lkw-Fahrer 50 Stunden nonstop unterwegs

Rollende Bombe

Lkw-Fahrer 50 Stunden nonstop unterwegs

Die Polizei hat einen Lkw-Fahrer gestoppt, der knapp 50 Stunden unterwegs war. Normalerweise darf ein Lenker maximal 10 Stunden hinter dem Steuer sitzen. Der Mann war von der Türkei über Deutschland und wieder retour in die Türkei unterwegs. Die Reise machte er ohne die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen.

Bei der Kontrolle fiel der Mann mit geröteten Augen und unkoordinierten Bewegungen auf. Jetzt droht ihm eine Anzeige.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen