Section Control auf A2 wieder in Betrieb

Asfinag

© APA

Section Control auf A2 wieder in Betrieb

Die Section Control am Wechselabschnitt auf der Südautobahn (A2) in Fahrtrichtung Wien ist seit Donnerstag wieder in Betrieb. Sie misst Geschwindigkeiten auf einer Länge von 6,8 Kilometern, im Bereich der Anschlussstellen Edlitz und Grimmenstein im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen. Auf besagtem Abschnitt der A2 sind 130 km/h erlaubt, bei Regen oder Schneefall 80 km/h.

Datenschutzerklärung eingeholt
Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) hatte Mitte des vergangenen Jahres eine vorübergehende Abschaltung aufgrund datenschutzrechtlicher Bedenken verfügt. Eine für die Wiederaufnahme notwendige Datenschutzerklärung sei nun eingeholt worden. Von der Asfinag wurde jedoch darauf verwiesen, dass auf der A2 im Bereich der Section Control von Mitte April bis Mitte Oktober eine Baustelle bestanden habe, die Anlage deshalb ohnehin abgeschaltet war.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen