Zu laut - Mann schießt 19-Jährigem in den Bauch

Ebergassing

© Stamberg/Steinbacher

Zu laut - Mann schießt 19-Jährigem in den Bauch

Schatten über Ebergassing: Niemand kann die Wahnsinnstat von Gabor S., der selbst drei Kinder hat, verstehen. Der 44-Jährige streckte den jungen Automechaniker-Lehrling Dino Boskovic nieder. Der Teenager schwebt seitdem in Lebensgefahr. Leber und Niere sind zerfetzt, die Wirbelsäule beschädigt.

Pfefferspray
Ebergassing bei Schwechat bietet für Junge nicht viele Freizeitmöglichkeiten. So treffen sich die Kinder des Gemeindebaus in der Himberger Straße regelmäßig im Hof – oft auch vor den Fenstern von Gabor S. Donnerstagabend tollte und spielte dort eine Gruppe von 12-Jährigen – als Gabor S. ohne Vorwarnung aus seiner Wohnung läuft, einen Pfefferspray zückt und wie wild um sich sprüht. Weinend laufen die Kinder davon und holten Hilfe.

Illegale Waffe
Dino Boskovic, seine Freunde Adnan und Adis eilten zu Gabor S. und wollten ihn zur Rede stellen. Doch dazu kam es nicht mehr. Der Arzt zog eine illegal gekaufte Walter PPK aus der Hosentasche. Und schoss. Jetzt weint er im Polizeiverhör, dass die Kugel sich unabsichtlich gelöst habe. Doch Adnan sagt: „Er zielte auch auf mich und Adis, aber wir konnten noch rechtzeitig weglaufen.“

Niedergestreckt
Nedim Boskovic, Dinos Vater, war noch vor der Rettung und Polizei am Tatort. Fassungslos sah er seinen Sohn am Boden liegen: „Ich war zu keiner Reaktion fähig. Als mich der Täter sah, rannte er davon.“ Der Amokschütze verschanzte sich in seiner Wohnung und wurde dort wenig später von der Polizei festgenommen.

Krankenhaus
Ein Ärzteteam im Wiener AKH kämpft bereits mehr als einen Tag um Dinos Leben. Der Lehrling wurde in künstlichen Tiefschlaf versetzt. Nur schwer kann sein Vater die Tränen zurückhalten, die Mutter kollabiert immer wieder: „Dino ist so ein braver und ruhiger Junge, am Montag sollte er wieder in die Berufsschule gehen. Er ist ein Sonnenschein. Doch jetzt sieht alles so finster aus. “

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen