Frau überlebt freien Fall aus acht Metern

Fensterbrett-Sturz

© dpa, Marcus Führer

Frau überlebt freien Fall aus acht Metern

Ein Mann konnte den Acht-Meter-Sturz seiner 57-jährigen Ehefrau Mittwochabend im Bezirk Steyr-Land in Oberösterreich nicht verhindern. Er kam zu spät und sah die 57-Jährige nur noch aus dem Fenster stürzten. Das gab die Sicherheitsdirektion Oberösterreich auf Grund der Ermittlungsergebnisse am Donnerstag bekannt.

Sturz vom Fensterbrett
Demnach ging die 57-Jährige vermutlich nach einem Ehekrach ins Schlafzimmer, das sich im zweiten Stock eines Wohnhauses befindet, und stieg auf das Fensterbrett. Mit beiden Händen hielt sie sich am Fenster fest, ließ sich nach vorne hängen und schrie um Hilfe. Als der Mann das Rufen hörte, lief er ins Schlafzimmer und sah seine Frau aus dem Fenster stürzen. Die 57-Jährige überlebte und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen