Grabungsarbeiten: Arbeiter verschüttet

Im Mühlviertel

© APA

Grabungsarbeiten: Arbeiter verschüttet

Ein Arbeiter ist Dienstagvormittag bei Grabungsarbeiten im Gemeindegebiet von Pregarten (Bezirk Freistadt) im Mühlviertel in Oberösterreich bis zur Hüfte verschüttet worden. Die Feuerwehr befreite den 55-Jährigen aus seiner misslichen Lage, gab der ÖAMTC in einer Presseaussendung bekannt. Er wurde mit schweren Beinverletzungen ins AKH Linz geflogen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen