Grabungsarbeiten: Arbeiter verschüttet

Im Mühlviertel

Grabungsarbeiten: Arbeiter verschüttet

Ein Arbeiter ist Dienstagvormittag bei Grabungsarbeiten im Gemeindegebiet von Pregarten (Bezirk Freistadt) im Mühlviertel in Oberösterreich bis zur Hüfte verschüttet worden. Die Feuerwehr befreite den 55-Jährigen aus seiner misslichen Lage, gab der ÖAMTC in einer Presseaussendung bekannt. Er wurde mit schweren Beinverletzungen ins AKH Linz geflogen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten