Pensionistin ertrinkt im Badesee

Linz-Land

Pensionistin ertrinkt im Badesee

Im Badesee Oedt bei Traun (Bezirk Linz-Land) ist am Mittwochnachmittag eine 66-jährige Frau ertrunken. Die Pensionistin dürfte während des Schwimmens einen Herzinfarkt bekommen haben. Die genaue Todesursache wird die Obduktion ergeben, teilte die Polizei OÖ mit.

Gegen 13.00 Uhr bemerkten zwei Männer, wie die Frau ungefähr 15 Meter vom Ufer entfernt leblos auf der Wasseroberfläche trieb. Sie sprangen sofort in den See und zogen die Frau ans Ufer, so die Polizei weiter. Die Reanimationsversuche blieben jedoch erfolglos.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen