Einbrecher stahlen teure Alarmanlage

Auf Diebestour

© TZ Österreich Roman Fuhrich

Einbrecher stahlen teure Alarmanlage

Bei insgesamt fünf Einbrüchen haben unbekannte Täter in der Nacht auf Samstag in Hallein (Tennengau) mehr als 30.000 Euro Schaden verursacht. Aus einem Bedachungsunternehmen stahlen sie 11.000 Euro Bargeld und eine 8.000 Euro teure Alarmanlage, die im Büro installiert war. Ebenfalls auf Bargeld hatten es die Täter bei Einbrüchen in eine Kunstgärtnerei und einen Friseurbedarfsladen abgesehen. Vermutlich die selben Täter brachen danach zwei Autos auf einem öffentlichen Parkplatz auf und nahmen Gegenstände im Wert von 1.000 Euro und persönliche Dokumente der Opfer mit.

Hoher Sachschaden
Durch die brutale Vorgehensweise entstand bei der Bedachungsfirma ein Sachschaden in der Höhe von 10.000 Euro. Den Gesamtschaden bezifferte dort die Polizei mit rund 29.000 Euro. Ebenfalls beträchtlich dürfte der Sachschaden in den zwei Halleiner Geschäften sein. Dort fehlte zudem ein 200 Euro teures Handy. In die geparkten Autos gelangten die Einbrecher durch das Einschlagen der Seitenscheiben. Objekt der Begierde waren drei Bassverstärker, mehrere Lautsprecherboxen und eine Digitalkamera im Gesamtwert von 1.000 Euro. Der Sachschaden betrug ebenfalls 1.000 Euro.

Zur selben Zeit waren auch im Flachgau bisher unbekannte Diebe unterwegs. Sie stahlen aus dem Hof eines Gasthauses in Eugendorf ein schwarz lackiertes Auto der Marke Suzuki Jimny, Kennzeichen SL-665HG, sowie einen dazugehörigen Einachsanhänger der Marke Ablinger, Kennzeichen SL-449EH. Von einem Moto-Cross-Gelände in Nußdorf durchtrennten Diebe das mit einem Zahlencode versehene Seilschloss eines kennzeichenlosen Motorrades und machten sich mit dem Zweirad auf und davon.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen